27. / 28. Januar 2018
Drei-Länder-Pokal

Jubiläumswettkampf in Lampertheim

Am 27. und 28. Januar hieß es zum 40. Mal „Willkommen zum Drei-Länder-Pokal in Lampertheim“. Zu diesem besonderen Anlass hatte die SG Neptun wieder Vereine aus den drei Bundesländern Hessen, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz zu Gast. Obwohl sich die SG Neptun eine größere Teilnahme gewünscht hätte, war sie am Ende mit dem Wettkampfverlauf und den Ergebnissen vollauf zufrieden. Neben der elektronischen Zeitnahme und der damit verbundenen digitalen Präsentation der aktuellen Läufe auf einer großen Leinwand, entstand im Hallenbad der Biedensandbäder wieder eine Atmosphäre, die man eigentlich nur von richtig großen nationalen und internationalen Schwimmveranstaltungen kennt. Ein ganz besonderer Hingucker in diesem Jahr waren die Medaillen, die speziell für diesen Jubiläumswettkampf kreiert wurden.

Natürlich wollten sich auch die Schwimmer der SG Neptun Lampertheim ein vorletztes Mal, vor der Hallenrenovierung, im glänzenden Licht des Podestes zeigen. Mit 27 Schwimmern konnten wir fast alle Altersklassen abdecken. Es starteten bei den Schwimmerinnen Malvine Barchfeld (Jahrgang 2002 / 2. Pl. über 100R u. 3. Pl. über 200F), Tanja Mörstedt (2002 / 1. Pl. über 100L in 1:17,66, 100B in 1:32,44 u. 2. Pl. über 200L, 200F, 100S u. 3. Pl. über 100F), Kira-Patricia Scholz (2002 / 2. Pl. über 200S u. 3. Pl. über 100L), Rosa Bretschneider (2003 / 1. Pl. über 200F in 2:33,81, 400F in 5:29,44, 200L in 2:55,63, 100S in 1:29,36 u. 2. Pl. über 100 u. 200R, 100B u. 3. Pl. über 100F), Annika Staatsmann (2003 / 1. Pl. über 100 B in 1:26,63, 200B in 3:11,55 u. 2. Pl. über 100 u. 200L u. 3. Pl. über 100S), Charlize Bololoi (2004 / 2. Pl. über 200B u. 3. Pl. über 100B), Leyla Durna (2004 / 3. Pl. über 400F), Hannah Mörstedt (2004 / 3. Pl. über 100L), Maria Mörstedt (2004 / 2. Pl. über 400F, 200R), Tarja Weisensee (2004 / 2. Pl. über 200L u. 3. Pl. über 100R), Katharina Zanlonghi (2005), Jette Friedrich (2006), Henrike Stöckinger (2006), Julie Brenner (2007 / 1. Pl. über 400F in 6:33,92 u. 2. Pl. über 100F, 100 u. 200R, 50S) und Alejna Durna (2007 / 3. Pl. über 100L). Bei den Schwimmern waren David Korek (1994), Maximilian Repity (1996), Benjamin Medert (1997 / 2. Pl. über 100 u. 200B, 200L u. 3. Pl. über 100L), Niclas Antes (2000), Bastian Messner (2001 / 1. Pl. über 100F in 1:13,11, 100B in 1:26,83), Artjom Karich (2003 / 1. Pl. über 100L in 1:13,87, 100S in 1:13,86 u. 2. Pl. über 100B u. 3. Pl. über 100F, 200L), Lukas Jesussek (2004 / 3. Pl. über 100L, B, F), Tim Uebach (2004 / 2. Pl. über 100 u. 200L, 100B, 100S u. 3. Pl. über 100 u. 200F), Cedric Becker (2005), Philipp Scholz (05), Jayden Bololoi (2007 / 3. Pl. über 200B) und Philipp Uebach (2008 / 1. Pl. über 400F in 6:57,03 u. 3. Pl. über 200F) am Start.

 

Da die Staffeln immer besonders beliebt sind, wurde wieder versucht, möglichst alle Schwimmerinnen und Schwimmer auf eine der 8 Staffeln aufzuteilen. In der 4×100 m Lagenstaffel der Damen schwammen Rosa, Annika, Maria und Tanja auf Platz 2 und Hannah, Charlize, Kira-Patricia und Tarja auf Platz 4. Bei den Herren belegte die Staffel mit David, Tim, Benjamin und Artjom den 3. Platz. In der 4×50 m Freistilstaffel der Damen kamen Julie, Jette, Henrike und Katharina auf Platz 3, bei den Herren schaffte die Staffel mit Alexander Zanlonghi (2008), Philipp Uebach, Jayden und Cedric den zweiten Platz. In der 4×100 m Freistilstaffel der Damen wurden Tanja, Tarja, Annika und Rosa zweite sowie Alejna, Leyla, Charlize und Malvine vierte. Bei den Herren landeten Artjom, Benjamin, Tim und Lukas auf dem 3. Platz.

 

Damit belegte die SG Neptun Lampertheim unter 15 teilnehmenden Vereinen am Ende der zwei Wettkampftage in der Gesamt-Vereinswertung einen sehr guten 3. Platz. Mit diesem gelungenen Start und vielen positiven Platzierungen begann ein Wettkampfjahr, welches sehr vom Umbau des Hallenbades gekennzeichnet werden wird. Am 11. Februar findet der letzte Wettkampf vor dem Umbau statt. Anschließend werden viele Reisen zum Training und zu den Wettkämpfen folgen.

HTML Snippets Powered By : XYZScripts.com
Close Panel